^
 

Archiv Schuljahr 2022/2023

Abschlussfahrt der 4. Klasse

Foto Foto Foto

Trotz Dauerregens ging es am Montag, den 6. Mai für die Viertklässler mit privaten PKWs bei bester Laune Richtung Schönau. Doch bevor die Bildungs- und Freizeitstätte Heilsbach im wahrsten Sinne des Wortes eingenommen wurde, legte die 4. Klasse einen Zwischenstopp an der Burg Berwartstein ein, um auf den Spuren des sagenumwobenen Ritters Hans Trapp zu wandeln. Voller Eindrücke fuhr man anschließend weiter in die Heilsbach, wo am Abend eine beeindruckende Nachtexkurison zu den Fledermäusen und Eulen des Pfälzerwaldes stattfand. Am zweiten Tag wanderte die Klasse zur Wegelnburg und machte dabei einen Abstecher über die Ruinen Hohenfels und Löwenstein. Zur Belohnung für die Strapazen der Wanderung gab es für die ganz Mutigen im Anschluss ein Bad im eiskalten Pool der Heilsbach und am Abend nach dem Bunten Abend leckeres Stockbrot am Lagerfeuer. Am letzten Tag genoss die Klasse vor dem Abholen noch einmal die vielen Spielmöglichkeiten in der Freizeitstätte, bevor es zwar völlig übermüdet, aber voller besonderer Eindrücke und schönen Erlebnissen Richtung Kuhardt zurückging.

Die Viertklässler sowie Frau Horn und Frau Bentz bedanken sich an dieser Stelle ganz herzlich bei den Fahrerinnen Christine Götz, Myriam Mersy, Michaela Gütermann, Kathrin Hamburger, Daniela Stephany und Carolin Kern für ihre Bereitschaft als Chauffeurinnen für die Klasse zu fungieren.

Foto
Foto Foto Foto Foto Foto